* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Letztes Feedback
   28.09.12 00:58
    TYuhy4 rhfwheakxjtu, [u
   28.09.12 21:48
    FfuyWw    2.10.12 07:21
   
RGHrhf



Ganz gutes Leben

Früher bin ich ja Bus gefahren und habe so ziemlich jede Linie mal durchgehabt. Wenn Not am Mann war, dann bin ich immer Eingesprungen. Die Kollegen wussten, dass sie mich immer fragen könne, wenn sie mal eine Schicht tauschen wollen, wenn sie Probleme hatten. Ich habe mir diese auch angehört und versucht denen zu helfen. So bin ich eben. Ich helfe gerne, auch wenn meine Frau immer meint, dass ich mich zu leicht ausnutzen lassen würde. Aber das glaube ich nicht. Wenn mich irgendjemand austricksen will und meint, er könnte mich immer um einen Gefallen bitten, dann aber selbst zu beschäftigt sein, um anderen zu helfen, merke ich das schon und helfe auch nicht mehr. Ist nur noch nie vorgekommen. Ich bin ja auch nicht nachtragend. Wenn jemand mal Mist baut, dann kann ich das auch verzeihen. Ich finde, jeder kann Fehler machen und wenn sich der Betreffende ehrlich entschuldigt, dann sollte man auch nicht weiter darauf herum reiten. Ich kenne Leute, die sind wirklich nachtragend. Die müssen einem dann auch ständig vorhalten, falls man mal was falsch gemacht hat. So etwas kann ich ja gar nicht leiden, also da kann ich wirklich sauer werden. Die freuen sich richtig, wenn sie jemanden eine auswischen können. Das ist meiner Meinung nach ziemlich arm und zeigt nur, dass diese Menschen ein Problem mit sich selbst haben. Ich habe aber zum Glück viele Freunde, die wirklich toll sind. Die tragen einem nichts nach, helfen, wenn Not am Mann ist und kommen ab und zu mal vorbei, um sich nach meinem Wohlergehen zu erkundigen. Ich habe ein gutes Leben, gute Freunde, gute Kinder und eine tolle Frau. Ich kann mich eigentlich nicht beklagen. Na ja, manchmal beklage ich mich trotzdem. Aber nur ein bisschen.
12.9.12 14:14
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung